Seniorenarbeit

Ein zentrales Feld des seelsorgerlichen Handelns der Pfarreiengemeinschaft Bobingen bildet die Seniorenpastoral. Diese wartet mit einem breiten Angebot auf und wird in ihren einzelnen Ausprägungen wesentlich von Sr. Paulin Kotas, Mary Falkenberg, Anni Müller und Albertine Zobel getragen. Zu den ‚Hauptangeboten’ der PG Bobingen im Bereich der Seniorenarbeit zählen:

  • Seniorenkreis:

Der Seniorenkreis findet einmal im Monat zu ganz unterschiedlichen Themen (z.T. auch mit Gesang, Gottesdienst sowie Ausflügen) im Laurentiushaus statt und trägt zum Aufbau der Gemeinschaft der Senior*innen bei.

Ansprechpartnerin: Albertine Zobel, E-Mail: zobelak@t-online.de

  • Die Gruppe ‚Silberfit‘:

Die Gruppe ‚Silberfit‘ trifft sich jede Woche dienstags im Pfarrheim uns betreibt dort Sport-, Spiritualitäts- und Gedächtnistraining, um so Körper, Seele und Geist der Senior*innen zu stärken. Diese Gruppe ist beim Katholischen Frauenbund angedockt.

Ansprechpartnerin: Mary Falkenberg, E-Mail: Peter.falkenberg@gmx.net

  • Der Senioren- und Krankenbesuchsdienst:

Der Senioren- und Krankenbesuchsdienst kontaktiert Menschen im Alter und möchte zeigen: Du bist nicht allein!

Ansprechpartnerin: Sr. Paulin Kotas, E-Mail: paulin.kotas@bistum-augsburg.de

  • Die Seniorenfreizeitwoche:

Die Seniorenfreizeitwoche möchte Menschen im Alter ermöglichen zu reisen und neue Orte kennen zu lernen.

Ansprechpartnerin: Sr. Paulin Kotas, E-Mail: paulin.kotas@bistum-augsburg.de

  • Der einmal monatlich in Straßberg sich treffende Seniorenkreis:

Der einmal monatlich in Straßberg sich treffende Seniorenkreis trifft sich von Oktober bis Mai bei geselligem Beisammensein und Kaffee und Kuchen und bespricht verschiedene Themen und unternimmt von Juni bis September Fahrten zu den unterschiedlichsten Zielen.

Ansprechpartnerin: Anni Müller bzw. Aushang im Schaukasten/Verkündigung im Gottesdienst in Straßberg.

Für genauere Infos (etwa konkrete Daten und Orte zu einzelnen Veranstaltungen und Treffen) wenden Sie sich gerne an das Pfarrbüro oder eine der Ansprechpartnerinnen!